FoBBIZ-Preis

Engagement für Berufsbildung / Engagement pour la formation professionnelle
Engagement für Berufsbildung / Engagement pour la formation professionnelle

 

Die Übergabe des ersten FoBBBIZ Preis 2017 ist erfolgt.

Das Schweizer Forum für Berufsbildung und internationale Zusammenarbeit FoBBIZ hat 2016 zum ersten Mal den FoBBIZ-Preis für Berufsbildung lanciert. Mit diesem Preis werden besondere Erfahrungen oder Ergebnisse ausgezeichnet, welche dazu beitragen, die Berufsbildung im internationalen Kontext weiter zu bringen.

Zu gewinnen waren ein Hauptpreis von CHF 5000, gestiftet von der Stiftung Gartenflügel und ein zweiter Preis in der Höhe von CHF 3000, gestiftet von FoBBIZ selber.

 

Die Preisübergabe fand am 2. Mai 2017 im Campus Sursee statt. Folgende zwei Projekte wurden prämiert:

 

1. Preis: Hospitality Training at the Base of the Pyramid: the Junior Passport to Success (JPS) Model   
               Projekt von Swisscontact Laos.

 

2. Preis:   Berufsbildungszentrum Itaquera in Sao Paulo / Brasilien
                Projekt von Don Bosco

 

    



 

 

 

 

 

 

Weitere Details zu den prämierten Projekten finden Sie  hier

  

 

MERCI! Der 1. Preises des FoBBIZ Preis 2017 wurde gespendet von

 

Sponsor 1. Preis
Sponsor 1. Preis

 

 

Jury-Mitglieder sind: 

 

Bernhard Auer-Böer

Dozent, Berner Fachhochschule, Fachbereich Gesundheit

Rudolf Batliner

Program Coordinator, NADEL Center for Development and Cooperation, Zürich

Peter Elsasser 

Bereichsleiter Bildung, Holzbau Schweiz

Jérôme Hügli

Projektverantwortlicher für Internationale Bildungs-zusammenarbeit und Berufsqualifikationen, SBFI, Bern

Roland Stähli

Leiter Lehre, BFH Hochschule für Agronomie, Forst- und Lebensmittelwissenschaften, Zollikofen

 

Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Dokumenten: