Aktuell

Themenreihe 1.2

Qualifizierung von Ausbildungsverantwortlichen in Betrieben

Mittwoch, 7. März 2018 (NEUES DATUM!)

Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB, Zollikofen

15:00 - 17:00 mit anschliessendem Apéro

 

2. Veranstaltung der Themenreihe „Förderung von Qualität und Professionalität des Berufsbildungspersonals im Rahmen der internationalen Zusammenarbeit“

 

Qualität in der Berufsbildung ist abhängig von zahlreichen Faktoren. Pädagogisch-didaktisch gut geschultes Berufsbildungspersonal, das auch über Erfahrung in der Arbeitswelt verfügt, ist zweifellos ein Schlüsselfaktor. Das FoBBIZ geht in dieser Reihe der Frage nach, wie die Berufsbildung zu qualitativ hochstehendem, professionellem Personal kommt – und es auch behalten kann. Der zweite Anlass dieser Reihe findet am EHB statt, welches international zu diesem Thema in zahlreichen Projekten Expertise einbringt. Der Fokus dieser Veranstaltung liegt auf der betrieblichen Ausbildung und geht folgenden Fragen nach: Was ist Qualität in der betrieblichen Ausbildung? Wie kommt sie zustande? Welche Methoden werden wir in Zukunft in der betrieblichen Ausbildung einsetzen können? Wie kann Transfer von schweizerischen Erfahrungen gelingen?

Beleuchtet wird die Thematik in drei Kurzreferaten und mit einer anschliessenden Diskussion. Ein anschliessender Apéro leistet einen Beitrag zur Vertiefung und zum Networking.

 

 

Details:

Qualifizierung von Ausbildungsverantwortlichen in Betrieben

Datum: 7. März 2018

Zeit: 15:00

Ort: EHB Zollikofen

Am Event Teilnehmen